Mobilität (Studiticket)

Mobilitätsberatung

Ort
Tel.
0228/73-7043

Anwesenheitszeiten

Montag
-
Dienstag
-
Mittwoch
-
Donnerstag
-
Freitag
-
und nach Vereinbarung

Mitarbeiter/innen

Dennis Gleich










Während der Semesterferien findet eine Beratung nur nach Vereinbarung statt.

Der Mobilitätsbeauftragte verhandelt jedes Jahr das Semesterticket mit den Verkehrsbetrieben. Das Vertragsvolumen beläuft sich dabei auf einen zweistelligen Millionenbetrag. Darüber hinaus steht er dir bei allen Fragen rund um das Studiticket und zum Themenbereich "Mobilität" zur Verfügung. Ausnahme bildet die Rückerstattung des Mobilitätsbeitrags, für die es eine eigene Anlaufstelle gibt.


Weitere Informationen zum Studiticket findet ihr auf der Studiticketseite unter Dienstleistungen.

Gute Fahrt!

+++Hinweis: Erweiterung des VRS-Semestertickets

Seit dem 1.1.2019 gilt das Semesterticket für alle Studierenden im gesamten Kreis Ahrweiler(Städte Adenau, Altenahr, Bad Breisig, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Brohltal, Grafschaft, Remagen und Sinzig). Bisher war ein lokaler Wohnsitz Voraussetzung, um den dortigen ÖPNV auch im Kreis Ahrweiler nutzen zu können. Diese Bedingung entfällt nun. Studierende, die weiter in Richtung Koblenz wohnen, brauchen nur noch bis Bad Breisig ein Ticket zu lösen.+++