Nachricht:Sportprogramm für das WS 2011/12 ist da

Das neue Sportprogrammheft für das WS 2011/2012 liegt mit einer Auflage von 15.000 Exemplaren ab sofort in allen öffentlichen Einrichtungen der Universität Bonn aus. Studentinnen und Studenten, Bedienstete der Universität sowie Gasthörerinnen und Gasthörer können sich mit dem Programmheft über alle aktuell angebotenen Sportkurse informieren. Zusätzliche Informationen zu einzelnen Sportkursen können auf der Seite des Hochschulsports (http://www.sport.uni-bonn.de/) abgerufen werden. Die Buchung der einzelnen Kurse ist ab dem 30. September 2011, 10:00 Uhr, online auf der Internetplattform des Hochschulsports der Uni Bonn möglich.
Das Sportangebot der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität gehört mit über 400 Kursen zu einem der größten Sportbetriebe im Bonner Raum. Die Sportarten decken sowohl die Anfragen nach Breitensportangeboten wie Fußball, Volleyball, Basketball als auch die Nachfragen nach Sportarten wie Autogenem Training, Yoga oder Kampfkünsten vieler Richtungen ab. Neu ab diesem Semester sind die Sportangebote Zumba, moderner Bauchtanz, Eishockey, Selbstverteidigung für Frauen, Futsal, progressive Muskelrelaxation, Xco und TRX Suspension Training. Wer nicht nur Sport betreiben sondern auch anleiten möchte, bekommt mit der Übungsleiterausbildung in Tauchen, Rudern, Gruppenfitness und als Fitnesstrainer die Chance dazu.
Der Hochschulsport wird organisiert von der zentralen Betriebseinheit Hochschulsport und vom studentischen Sportreferat im AStA.