Referat für Ökologie

ProfilbildOeko1200px.jpg
Ort
Tel.
0228/73-60015

Anwesenheitszeiten

Montag
-
Dienstag
Mittwoch
14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
-
Freitag
-

Mitarbeiter/innen

Franziska Gebhardt
Referentin
Louisa Rosenkranz
stv. Referentin
Lavinia Kamphausen
Mitarbeiterin
Marius Waldschütz
Mitarbeiter
Theresa Hollerith
Mitarbeiterin
Jana Stingl
Mitarbeiterin
Christina Druffel
Mitarbeiterin
Clara Arnold
Mitarbeiterin
Charlotte Schwarzer-Geraedts
Mitarbeiterin
Bianca Ludwig
Mitarbeiterin






Das Referat für Ökologie ist ein Angebot des AStAs, das sich mit den Themen Nachhaltigkeit, Konsum und Umweltschutz auseinandersetzt.

Aspekte wie bewusste Ernährung und fairer Handel, umweltschonende Mobilität, Recycling, Müllvermeidung sowie Energieverbrauch greifen wir unter anderem in folgenden Vorträgen, Workshops und Aktionen auf:

- in der AStA-Fahrradwerkstatt, in der Ihr unter Anleitung Euer Rad selbst reparieren könnt (Öffnungszeiten: Mo-Fr 12.15-18.15 Uhr, Endenicher Allee 60)
- in Fahrradreparatur-Workshops
- auf dem Fahrradmarkt, der in den Sommermonaten regelmäßig stattfindet
- mit der Einführung umweltschonender Keramik-Kaffee-Becher, die Ihr z.B. im cafeleven erwerben könnt
- mit einem Bio-Obst- und Gemüse-Abo, einer Kooperation mit dem Bio-Laden Momo
- beim Fairen Frühstück
- in unserer Öko-Broschüre
- an Veganen Back- und Klimafreundlichen Koch-Abenden
- beim Kleidertausch und Upcycling
- mit Sammelbehältern für alte Batterien, Korken, Drucker-Patronen und CDs, die Ihr im AStA findet
- mit dem Angebot des Studi-Busses für leichte, kostengünstige Umzüge
- mit Vortragsveranstaltungen und Filmabenden.

Zurzeit arbeiten wir daran, Trinkwasserspender in verschiedenen Uni-Gebäuden zu installieren.
Kostenloses Trinkwasser wann immer Ihr wollt statt Coca-Cola Produkte in Plastikflaschen.
Außerdem verfolgen wir die Überlegung, eine universitäre Energiegenossenschaft nach dem Vorbild anderer Hochschulen zu gründen.

Für Ideen, Fragen, Impulse und tatkräftige Unterstützung sind wir offen.
Gerne könnt Ihr uns im AStA in der Nassestraße besuchen kommen, zu einem unserer Treffen dazu stoßen oder uns eine Mail schreiben.

>> Folgt uns auch auf unserer Facebookseite, dort werdet ihr immer über aktuelle Veranstaltungen informiert: http://www.facebook.com/oekoreferatastabonn

Sommersemester 2017

- 08.04.17: Fahrradmarkt April 2017, 10.00-13.00 Uhr, auf dem Univorplatz der Hofgartenseite, Regina-Pacis-Weg 1, 53111 Bonn
Es ist wieder soweit! Der erste Fahrradmarkt in diesem Jahr steht an. Wie immer: organisiert vom ADFC Bonn/Rhein-Sieg auf dem Univorplatz der Hofgartenseite. Auf dem Fahrradmarkt kannst du gebrauchte Fahrräder und Ersatzteile kaufen und verkaufen. Es funktioniert wie auf jedem Flohmarkt.

- 27.04.17: Wider den Moneytheismus - Eine Kritik der globalen Wachstumsideologie. Von der Techno-Finanzkultur zum Prometheusmythos, Vortrag und Diskussion, Beginn: 19.30 Uhr, in der Parkbuchhandlung Bad Godesberg, Koblenzer Str. 57, 53173 Bonn

- 10.05.17: Klimafreundliches Kochen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Hier kochen und essen wir gemeinsam mit einer Referentin leckere Vor-, Haupt- und Nachspeisen aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln. Am besten bringt ihr Behälter mit, um Übriggebliebenes mit nach Hause nehmen zu können.

- 16.05.17: Wie kriegen wir alle satt? Podiumsdiskussion zum Thema Öko vs. konventionelle Landwirtschaft, Beginn: 19 Uhr, in HS 17, Universitätshauptgebäude
Gemeinsam mit den Experten Dr. Felix zu Löwenstein (Autor und Experte für Öko-Landbau), Dr. Willi Kremer-Schillings alias Bauer Willi (Autor und Landwirt aus Leidenschaft) sowie Prof. Dr. Ulrich Köpke (Professor für Organischen Landbau an der Uni Bonn) und Moderator Dr. Daniel Neuhoff diskutieren wir über die verschiedenen Bewirtschaftungsformen und freuen uns auf eure Fragen!

- 18.05.17: Feministische Postwachstumsökonomie, Vortrag mit Friederike Habermann, Beginn: 20.00 Uhr, Hörsaal 8, Hauptgebäude
Wir freuen uns, dass wir sie für die Veranstaltungsreihe zum Thema #Postwachstum gewinnen konnten, und nun von ihr eine feministische Bewertung zum Thema Postwachstumsgesellschaft zu bekommen

- 20.05.17: Fahrradmarkt Mai 2017, 10.00-13.00 Uhr, auf dem Univorplatz der Hofgartenseite, Regina-Pacis-Weg 1, 53111 Bonn
Es ist wieder soweit! Der erste Fahrradmarkt in diesem Jahr steht an. Wie immer: organisiert vom ADFC Bonn/Rhein-Sieg auf dem Univorplatz der Hofgartenseite. Auf dem Fahrradmarkt kannst du gebrauchte Fahrräder und Ersatzteile kaufen und verkaufen. Es funktioniert wie auf jedem Flohmarkt.

- 12.06.17: Tag des kaputten Fahrrads, 10.00-17.00 Uhr, im Innenhof des Uni-Hauptgebäudes, Regina-pacis-Weg 1, 53111 Bonn
(keine Anmeldung erforderlich)
Die Fahrradwerkstatt kommt ins Hauptgebäude. Ihr habt die Räder. Wir das Werkzeug und die Profis. Ihr schraubt. Wir helfen.

- 21.06.17: Veganes Backen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Zusammen mit einer Referentin backen wir Leckereien (süß und herzhaft) mit veganen Zutaten! Am Ende wird gemeinsam gegessen, damit jeder alles probieren kann. Bringt Behälter mit, damit ihr euch gegebenenfalls noch etwas mitnehmen könnt!

- 29.06.17: Diesmal Bonn nicht Paris. Einführung in die Klimaverhandlungen, Vortrag zu den Klimaverhandlungen mit Timo Karl, Beginn: 19.00 Uhr, Hörsaal 17, Hauptgebäude

- 05.07.17: Selber machen!, 18.30, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
In diesem Kurs wird Euch gezeigt wie ihr Lebensmittel wie Pesto, Brot und Nougatcreme selber machen könnt.

- 11.07.17: Tomorrow Filmvorführung. Filme voller Möglichkeiten, Filmvorführung mit anschließender Diskussion, Beginn: 20.00 Uhr, Ermelkeilkaserne, Reuterstraße 61, 53115 Bonn
Mit der TOMORROW Filmvorführung starten wir in unsere neue Reihe 'Filme voller Möglichkeiten'. Freut euch auf viele weitere tolle Filme und Abende.

Wintersemester 2016/2017

- 02.11.2016: Selber machen! In diesem Kurs wird Euch gezeigt wie ihr Lebensmittel wie Pesto, Brot und Nougatcreme selber machen könnt. Ab 18.30 Uhr
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)

- 08.11.2016: Vortragsveranstaltung zu Palmöl und Kautschuk, um 19 Uhr (c.t.) in HS 3 des Uni-Hauptgebäudes

- 23.11.16: Klimafreundliches Kochen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Hier kochen und essen wir gemeinsam mit einer Referentin leckere Vor- Haupt- und Nachspeisen aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln. Am besten bringt ihr Behälter mit, um Übrig gebliebenes mit nach Hause nehmen zu können. :)

- 30.11.16: Veganes Backen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Zusammen mit einer Referentin backen wir Leckereien (süß und herzhaft) mit veganen Zutaten! Am Ende wird gemeinsam gegessen, damit jeder alles probieren kann. Bringt Behälter mit, damit ihr euch gegebenenfalls noch etwas mitnehmen könnt!

- 07.12.16: Veganes Backen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Zusammen mit einer Referentin backen wir Leckereien (süß und herzhaft) mit veganen Zutaten! Am Ende wird gemeinsam gegessen, damit jeder alles probieren kann. Bringt Behälter mit, damit ihr euch gegebenenfalls noch etwas mitnehmen könnt!

- 14.12.16: Kleidertausch & Upcycling , 16.00 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(keine Anmeldung erforderlich)
Du hast noch ein paar gut erhaltene Klamotten im Schrank, die du nicht mehr anziehst oder einfach ein Fehlkauf waren? Dein Lieblingskleidungsstück gibt langsam den Geist auf? Dann bist du hier genau richtig! Bei unserer Kleidertausch und Upcycling Veranstaltung kannst du Klamotten tauschen oder gern getragene Stücke reparieren oder umnähen. Dafür haben wir extra für euch eine Referentin und einige Nähmaschinen im Gepäck, also kommt vorbei!

Veranstaltungen im Sommersemester 2016

- 02.04.16: Fahrradmarkt an der Uni Bonn (Hofgarten), 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

- 21.04.16: Filmvorführung "Let´s Make Money" mit einem Referenten von Urgewald, HS 17 im Uni-Hauptgebäude

- 03.05.16: Vortragsveranstaltung zu "Gemeinschaftsgüter", in HS 17 im Uni-Hauptgebäude, 20:00 Uhr
Info: In der jüngeren Vergangenheit können wir lokal und global vernetzte Projekte beobachten, von denen jede*r zumindest einige kennt, sie nutzt oder zu ihnen beiträgt: Wikipedia, Freie Soft- und Hardware, Gemeinschaftsgärten, Solidarische Landwirtschaft, Repair Cafés, Leih- und Umsonst-Läden und so genannte FabLabs sind nur einige Beispiele von Projekten, die versuchen etwas anders zu machen. Aber was machen sie anders und wie? Was sind die Gemeinsamkeiten dieser so unterschiedlichen Projekte und steckt in Ihnen etwas emanzipatorisches?

- 08.05.16: Kleidertausch & Upcycling, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
Info: Du hast noch ein paar gut erhaltene Klamotten im Schrank, die du aber nicht mehr anziehst oder einfach ein Fehlkauf waren? Dein Lieblingskleidungsstück gibt langsam den Geist auf?

Dann bist du hier genau richtig! Bei unserer Kleidertausch und Upcycling Veranstaltung kannst du Klamotten tauschen oder gern getragene Stücke unter Anleitung reparieren oder umnähen.

Regeln: - maximal 10 Kleidungsstücke - keine Mindestanzahl an Kleidungsstücken - nur saubere, gewaschene Kleidung - freier Eintritt - für Frauen und Männer

- 11.05.16: Klimafreundliches Kochen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Hier kochen wir gemeinsam mit einer Referentin leckere Vor- Haupt- und Nachspeisen aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln. Am besten bringt ihr Behälter mit, um Übrig gebliebenes mit nach Hause nehmen zu können. :)

- 14.05.16: Fahrradmarkt an der Uni Bonn (Hofgarten), 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

- 21.05.16: Bike Night des ADFC in Bonn, 21.00 Uhr bis 23.00 Uhr

- 01.06.16: Veganes Backen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Zusammen mit einer Referentin backen wir Leckereien (süß und herzhaft) mit veganen Zutaten! Bringt Behälter mit, damit ihr euch gegebenenfalls noch etwas mitnehmen könnt!

- 08.06.2016: Selber machen! In diesem Kurs wird Euch gezeigt wie ihr Lebensmittel wie Pesto, Brot und Nougatcreme selber machen könnt. Ab 18.30 Uhr
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)

- 13.06.16: Tag des kaputten Fahrrads,Innenhof des Uni Hauptgebäudes, 10 - 18 Uhr Die Fahrradwerkstatt zieht für einen Tag ins Hauptgebäude ein. Dort könnt ihr unter Anleitung euer Rad wieder fit machen!

- 15.06.16: Klimafreundliches Kochen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Hier kochen wir gemeinsam mit einer Referentin leckere Vor- Haupt- und Nachspeisen aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln. Am besten bringt ihr Behälter mit, um Übrig gebliebenes mit nach Hause nehmen zu können. :)

- 22.06.16: Veganes Backen, 18.30 Uhr, in der Lennéstraße 5, 53113 Bonn
(Anmeldung erforderlich: oeko@asta.uni-bonn.de)
Zusammen mit einer Referentin backen wir Leckereien (süß und herzhaft) mit veganen Zutaten! Bringt Behälter mit, damit ihr euch gegebenenfalls noch etwas mitnehmen könnt!

Exkursionsreihe - Nachhaltigkeit in der Holzproduktion?

- 13.07.2016 15 Uhr Nachhaltigkeit in der Holzproduktion? Exkursion zum Kottenforst (Anmeldung per Mail bis 11.07.2016 an oeko@asta.uni-bonn.de)

- 21.07.2016 15 Uhr Nachhaltigkeit in der Holzproduktion? Exkursion zum Campus Klein-Altendorf (Anmeldung per Mail bis 19.07.2016 an oeko@asta.uni-bonn.de)

- 10.09.16: Fahrradmarkt an der Uni Bonn (Hofgarten), 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr